QQArt

„Unterwegs“ – Raku-Projekt-Gruppe QQTec stellt aus

In der westlichen Welt wird der Begriff ‚Raku‘ heute hauptsächlich auf die Brenntechnik reduziert. Doch die Raku-Projekt-Gruppe QQTec möchte zu den Wurzeln des Raku zurückfinden. Raku entstand aus einer Geisteshaltung, die im ZenBuddhismus begründet war. Angestrebt wurde ein einfaches, naturverbundenes Leben; man gestaltete die Gebrauchsgegenstände bescheiden und sehr individuell aus Naturmaterial. Bezogen auf die Keramik …

„Unterwegs“ – Raku-Projekt-Gruppe QQTec stellt ausWeiterlesen »

Maschinenwelt

Das Thema Technik wird in der Kunst, der gegenwärtigen sowie auch vergangener Epochen, nur am Rande behandelt. Dies ist eigentlich erstaunlich, verändert und prägt doch gerade die Industrialisierung unsere Welt in allen Bereichen. Industrie wird zum Horizont der Moderne und schafft den Gegensatz zwischen den zwei Aspekten: dem musischkünstlerischen Gestalten auf der einen Seite und …

MaschinenweltWeiterlesen »

Keramik in Feuer und Rauch

Hanna Brückelmann aus Brüggen fing an mit Gebrauchskeramik, von der rustikalen Schüssel bis zum dünnwandigen Teeservice. Über die Beschäftigung mit Ton kam sie zum Rauchbrand, einer Jahrtausende alten Technik ohne Glasur, die mit ihren sanften Farbübergängen auf schlichten Formen einen besonderen Reiz ausstrahlt. Anlässlich einer Ausstellung ihrer Arbeiten in Wuppertal entstand der Kontakt zu dem …

Keramik in Feuer und RauchWeiterlesen »

Preisträger der Ausstellung STROM

Am Sonntag den 7.5.2017 gegen 17 Uhr war es dann so weit. Auf der Finissage der Ausstellung „STROM“ vergab Helmut Stein im Namen des Vorstands von QQTec e.V. die Preise. Den Publikumspreis erhielt Rainer Rauen aus Bergisch Gladbach für seine Fotoarbeit „Wechselstrom“. Seine Arbeit hat von abgegebenen 105 Stimmen etwa 20% der Besucher überzeugt. Seit …

Preisträger der Ausstellung STROMWeiterlesen »

Vernissage der Ausstellung „Strom“

Rund 100 Besucher waren heute nachmittag zur Vernissage des 7. internationalen, jurierten und dotierten Kunstpreis der Galerie QQArt gekommen, die von der Hildener Bürgermeisterin, Frau Alkenings und vom Landrat des Kreises Mettmann, Herrn Hendele, eröffnet wurde. Hier einige Eindrücke von der Eröffnung. Die Ausstellung läuft noch bis zum 07.05.2017. Öffnungszeiten: sonntags von 15 - 18 …

Vernissage der Ausstellung „Strom“Weiterlesen »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen