Hildener Jazztage – Das Engstfeld / Weiss-Quartett – 03.06.2011, 20:30 Uhr

Dass der “moderne” Jazz nun seit 60 Jahren existiert, macht ihn schon fast zur musikalischen Antiquität. Große Zeiträume allerdings scheinen diesem Genre vor allem nichts von seiner Jugendlichkeit nehmen zu können, wenn seine Interpreten selbst über viele Jahre gemeinsam an der Entwicklung und Veredelung ihres Stils arbeiten. Ein Paradebeispiel für erfrischend vitalen, akustischen Modern Jazz stellt das Düsseldorfer Engstfeld/Weiss-Quartett dar.

Eigenständige Musiker und zugleich 40 Jahre vereint, sind P.Weiss und W. Engstfeld als prägende Klangkörper der deutsche Jazzgeschichte eine besondere Ausnahme… Presse Zitat

Wolfgang Engstfeld – tenorsax
Peter Weiss – drums
Hendrik Soll – piano
Christian Ramond – bass