Cécile Verny Quartett – 08.12.2013, 15:00 Uhr

Die Sängerin Cécile Verny und ihre Band haben in den vergangenen zwei Jahren die Zeit “on the road” genutzt, um zwischen Club-Auftritten und Festivals in Hotelzimmern spontan und ohne einschränkende Vorgabe zu jammen und im eigentlichen Sinne des Wortes herumzuspielen. Aus den so, mit minimaler Instrumentierung, gefundenen Stücken entwickelte die Band ein ansteckend frisches und grooviges Programm, das nun in einer größeren, vielfältigen Instrumentierung auf der nunmehr achten CD des CVQ wie auf der Bühne zu hören ist.

In den jung und teils aggressiv anmutenden Songs betrachtet Cécile Verny sich und ihre Umwelt und artikuliert hart, eindringlich und zugleich empfindsam ihre Gefühle und Gedanken. „ … Angst und Glaube gehören dazu“ – so die Ausnahmesängerin.

Die Musik  belegt die Entwicklungsmöglichkeiten einer Band, wenn Stücke mal unter anderen Bedingungen entstehen!

Besetzung: Cécile Verny, voc
Andreas Erchinger, p
Bernd Heitzler, b
Lars Binder, dr  & perc