Steffen Kamper Trio feat. Paul Heller – 06.04.2008, 15:00 Uhr

Der Pianist Steffen Kamper lud Paul Heller, Saxofonist der WDR Big Band, mit den Worten ein: “Paul, es wird Dir Freude machen im QQTec zu spielen, dort ist eine tolle Atmosphäre. Die Gäste sind aufmerksam und lassen sich gerne mitreißen.”

Es war ein gekonntes, kraftvolles Miteinander der vier Individualisten, sie schufen einen tragenden, malerischen Sound. Die Auswahl der Stücke traf der Kölner Paul Heller hervorragend, manche selten vorgetragene darunter. Zu jedem Stück gab es eine kurze Einleitung von ihm und dann hieß es sich gemütlich in den Stuhl zu setzen und nur noch genießen, genießen, genießen.