QQArt

Ein Schwerpunkt des Engagements für Kunst ist seit 2002 die Galerie QQArt mit den ersten internationalen Kunstausstellungen von Prof. Titus Toncian aus Rumänien und Zoran Kuzmanovic aus Serbien. Hier finden seitdem wechselnde Ausstellungen nationaler sowie internationaler Künstler statt. Im Mittelpunkt der internationalen Ausstellungen stehen Künstler aus Osteuropa.
Der künstlerische Austausch zwischen West- und Osteuropa und diese – zum Teil für Westeuropäer immer noch fremd anmutende – Kunst den Menschen näher zu bringen, ist eine weitere Zielsetzung von QQArt.
Seit 2010 wurde das Ausstellungskonzept wesentlich erweitert. Seitdem gab es jährlich – inzwischen als Biennale – eine international ausgeschriebene, jurierte und prämierte thematische Ausstellung. Dabei folgen die ausgewählten Themen der Ausrichtung von QQTec zu Kunst und Technik mit jeweils einem Wort aus der Physik. Vergangene Themen waren z.B. : Energie (2010), Licht (2011), Raum (2012) bis Rotation (2019) und Kontrast (2021). Die Anzahl der Bewerbungen lag zuletzt bei über 1000 Arbeiten.

Alle QQArt - Ausstellungstermine